Metanavigation / Stadtporträt deu
Sonntag, 25.06.2017 19°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Weitere Informationen

Service

Abteilung 3 - Verkehrswegebau

Innerhalb des Bereiches Stadtgrün und Verkehr nimmt die Abteilung Verkehrswegebau eine für die Öffentlichkeit sehr aussagekräftige Stellung ein, da hier u.a. die wesentlichen und großen Straßenbauvorhaben der Hansestadt Lübeck betreut  und bearbeitet werden.

Die Abteilung gliedert sich derzeit in folgende fünf Sachgebiete:

Bauvorbereitung / Pavement-Management-System
Hier werden strategische Entscheidungen vorbereitet, welche Straßen zukünftig in welchem Umfang sanierungsbedürftig sind. Die maximale Ausschöpfung von Fördergeldern wird  hier ebenso vorbereitet wie die Bauvorbereitung  dieser Maßnahmen selber. Ferner werden hier zentral die Stellungnahmen des Bereiches  Stadtgrün und Verkehr für Leitungsmaßnahmen der Ver- und Entsorgungsbetriebe gebündelt und als Auflagen für die Herstellung in den öffentlich gewidmeten Verkehrsflächen formuliert.  

Verkehrswegeneubau
Hier werden die aus der Planungsabteilung des Bereiches sowie aus der Bauvorbereitung erarbeiteten Straßenbaumaßnahmen ausgeschrieben und bautechnisch umgesetzt.

Verkehrswegebeleuchtung
Hier werden die ca. 21.000 Lichtpunkte der Hansestadt Lübeck hinsichtlich ihrer baulichen Erhaltung verwaltet. Dazu gehören die planerische Begleitung von Neubaumaßnahmen für Erschließungsgebiete ebenso wie die  Festlegung von Erneuerungsmaßnahmen, vielfach in Zusammenarbeit mit Maßnahmen der Stadtwerke bei deren Kabelverlegungsarbeiten, um Kosten einzusparen.
Insbesondere die Erhaltung der Verkehrsicherheit bei den teilweise über 40 Jahre alten Masten ist hier sicherzustellen.

Verkehrseinrichtungen (Signalanlagen / Beschilderung)
Hier werden ca. 240 Lichtsignalanlagen, davon ca. 110 reine Fußgängerschutzanlagen und ca. 130 Kreuzungsanlagen unterhalten. Insgesamt sind ca. 80 Anlagen mit speziellen Einrichtungen für Sehbehinderte ausgestattet, an 25 Anlagen erfolgt eine Priorisierung des Busverkehrs.
Der genaue Bestand der Verkehrszeichen beträgt derzeit ca. 33.000 Stück, welche in einem ständigen Prozess erneuert, ergänzt oder abgebaut werden.
 
Sonderprojekte
Hier werden Sonderprojekte mit einem für Lübeck herausragenden Focus betreut. Zur Zeit ist dies noch das Projekt „Mitten in Lübeck“, welches nunmehr nach ca. 6 Jahren Planungs- und Bauzeit  2014 fertiggestellt werden wird. Weitere große Projekte stehen in den Startlöchern, wie z.B. die Priwall-Promenade, über die jedoch noch abschließend politisch entschieden wird.