Metanavigation / Stadtporträt deu
Donnerstag, 30.03.2017 12°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Anzeige

 

Weitere Informationen

Service

Willy Brandt Haus

PROJEKT:

Willy Brandt Haus

Umbau und Sanierung
des Willy Brandt Hauses
Baubeginn: 23.01.2006
Fertigstellung: 21.09.2007
Bruttorauminhalt: 8.092 cbm
Bruttogeschossfläche: 2.194 qm
Baukosten: 2.755.000 €
Architekten: Architektengemeinschaft Tillmann + Zill
Projektsteuerung: GMHL

Umbau und Sanierung eines unterkellerten, dreigeschossigen, giebelständigenVorderhauses mit verputzter Spätrokokofassade  mit  einem zwei undeinem eingeschossigen Seitenflügel in der Königsstrasse 21 in Lübeck. 
Das Gebäude auf dem erstmals 1286 erwähnten Grundstück stand nach vielenEigentümer- und Nutzungswechseln zuletzt seit 2001 leer und wird jetztgrundlegend saniert und umgebaut. Nach Fertigstellung der Arbeiten sollhier die Gedenk- und Bildungsstätte der Bundeskanzler-Willy-Brand-Stiftung sowie der Bereich Denkmalpflege der Hansestadt Lübeckuntergebracht werden.

Eine Baubeschreibung mit vielen schönen Bildern finden Sie hier (pdf-Datei 0,8 MB)

Bauschild des Willy Brand Hauses [PDF-Datei 431 KB]